Tagung “Kunst – Erkenntnis – Problem” 2012

Im Juni 2012 fand im Institut für vergleichende Irrelevanz (IvI) in Frankfurt am Main die Tagung Kunst – Erkenntnis – Problem. Möglichkeiten emanzipatorischer Kunst heute statt, die das Ziel hatte, die Themenfelder Kunst, Gesellschaftskritik und Politik in Beziehung zu setzen. Auf der Tagung war sowohl künstlerische Praxis aus verschiedenen Gattungen präsent als auch eine Information über aktuelle Tendenzen der Kunst.

Juliane Rebentisch im Gespräch mit der “Free Class Ffm”

Jessica Sehrt: Realismus in der künstlerischen Praxis

Sonntag, Panel Realismus

Advertisements
Tagung “Kunst – Erkenntnis – Problem” 2012